MACE CONSULTING

Am Start erkennt man den Sieger.
aus „Once Upon a Time in America“, Film von Sergio Leone

Projektmanagement

Wie kann etwas Einfaches so schwer sein?

Zum Beispiel Projekte. Projekte sind einmalige Vorhaben, die nicht nur durch ihr Ziel, sondern auch durch äußere Umstände – Zeit, Ressourcen – bestimmt werden. Banal, wahnwitzig, grandios. Letztendlich kann alles ein Projekt sein, von der ersten Kirschtorte über die Suche nach dem Seeweg nach Indien bis zum ersten Mondflug.

Projekte sind leicht zu erklären, aber schwierig umzusetzen. Das liegt in der Natur der Sache, der Einmaligkeit. Die Erfahrungswerte aus früheren Projekten sind meistens allgemein gültig, aber nicht speziell anwendbar. Muss eine Firma Neuland betreten, dann wird es zu ihrer Atlantiküberquerung. Alle erfolgreichen Projekte haben eines gemein: gute Vorbereitung. Die Vorphase ist das solide Fundament.

Hier kommen wir ins Spiel. Projekte lassen sich vielfach unterstützen. Die direkteste, klarste und beste Form ist die Projektleitung von Anfang bis Ende. Stichwort: Ross und Reiter nennen. Aber auch ein späterer Einstieg ('lieber spät, als zu spät') ist selbstverständlich Teil unserer Dienstleistung. Was bringts? Der Auftraggeber hat den Vorteil, dass er jemanden beauftragt, der a) erfahren ist, b) für dieses Projekt einen unverstellten Blick und c) die Kapazität hat. 100 Prozent Aufmerksamkeit.

Neben der offensichtlichen Projektleitung bieten wir auch ein „Shadowing“ an, diskret aber effizient läuft unsere Dienstleistung im Hintergrund mit und coacht und stützt Ihren Projektleiter. In jedem Fall ist Projektmanagement ein Erfolgskriterium. Aktuelle Studien belegen, dass 50 bis 80 Prozent aller Projekte aus unterschiedlichen Gründen – ungenügende Vorbereitung, Interessenskonflikte, technische Probleme – scheitern. Das sollte zu denken geben.

Wie steht es um Ihre Projekte?